13.11.2017 – Prosper Haniel

13.11  TL  Lothar,        Prosper -Haniel       ca.65 km  flach.

33 Leute  hatten sich an der Glocke versammelt, um an der Fahrt zur Zeche Prosper Haniel bzw. zum Tetraeder teilzunehmen.

Über die altbekannte Erzbahntrasse bogen wir bei Holger Richtung Zollverein ab. Auf der Höhe Zollverein ging es dann auf den Nordsternpark zu  um dann an der Emscher entlang den Hinweisen zum Tetraeder zu folgen. In der „Oase“ in Essen- Karnap.wurden wir zum Frühstück mit Kaffee und Brötchen bewirtet. Dann weiter zum Tetraeder, der dann auch von den meisten erklommen wurde. Einige Teilnehmer kannten den Tetraeder noch gar nicht und waren sehr beeindruckt. Die Mittagspause fand dann in der Innenstadt von Bottrop statt. Auf bekannten Wegen ging es dann zurück. Leider hatten wir auf dem Rückweg 2 Plattfüße zu verzeichnen. An Holgers Erzbahnbude trennten sich dann unsere Wege und ein ungewöhnlich sonniger Novembertag ging zu Ende.       Lothar Röttger

Veröffentlicht von

Herbert

Tourenleiter Montagsrunde