30.07.18 Tour, Hans , Ahsen,“ Suppenküche“

3o Radler/innen treffen sich am Montag an der Glocke Rathaus zur Tour nach Ahsen. Unser Motto hieß, Spendentour für die Suppenküche. Bei Temperaturen über 30 Grad starteten wir unsere 80 km Tour über Gerthe, Herne, Bladenhorst zur Brandheide. Im Schatten konnten wir dort unsere Frühstückspause genießen. Wir radelten weiter nach Meckinghofen, Hagem, Natrop zum Wesel-Datteln-Kanal Richtung Ahsen. Hier legten wir die große Pause ein. Nach einer erholsamen Rast fuhren wir zurück durch die Haard Richtung Mutter Wehner, Oer Erkenschwick, König Ludwig Akademie-Mont-Cenis,Gysenberg über Springorum Radweg zur Glocke. Bedanken möchte ich mich für die rege Teilnahme meiner Tour sowie der großzügigen Spendenbereitschaft.

Gruß Hans

Veröffentlicht von

Herbert

Tourenleiter Montagsrunde